/ Kursdetails

XA10005W Immobilienübergabe – Schenken und Vererben Vortrag

Beginn Mi., 27.11.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr Eintritt frei, Spenden erbeten
Dauer 1 Abend
Kursleitung Carmen Look

Eine Übergabe zu Lebzeiten an die nachfolgende Generation darf nicht nur auf die aktuelle Situation abgestimmt sein, sie muss teilweise auch die Vergangenheit, in jedem Fall aber mögliche Ereignisse in der Zukunft, berücksichtigen. Wird dies versäumt, kann das katastrophale Folgen haben. Betroffen sind dann nicht nur Schenker und Beschenkter - oft treffen die Versäumnisse die ganze Familie. Das Gleiche gilt für den Todesfall. Sind hier die erbrechtlichen Regelungen nicht richtig durchdacht und kann auf veränderte Situationen nicht reagiert werden, kann das vererbte Vermögen verloren gehen oder ein Streit entzweit die Familie und Verwandte.
Anhand von Fallbeispielen erläutert Ihnen dies Frau Rechtsanwältin Carmen Look, Fachanwältin für Erb-und Steuerrecht.




Kursort

Begegnungsstätte

Dalkingerstr. 18
73463 Westhausen

Termine

Datum
27.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Dalkingerstr. 18, Westhausen, Begegnungsstätte