/ Kursdetails

XA30009B Rotatorenmanschettenruptur (Einriss der Schultersehne) Ursachen - Diagnostik - Therapie

Beginn Do., 09.01.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr Eintritt frei
Dauer 1 Abend
Kursleitung Dr. Walter Hauf

Der Einriss der Schultersehne ist im höheren Lebensalter häufig und ereignet sich meist bei sogenannten Bagatelltraumen wie Anheben eines schweren Gegenstandes oder Abfangen des eigenen Körpergewichtes bei einem Beinahesturz. Dabei muss längst nicht jeder Einriss operiert werden. Häufig lässt sich auch durch konservative Therapie ein befriedigendes Ergebnis für die Betroffenen erreichen.
Dr. Walter Hauf, Facharzt für Orthopädie, gibt Ihnen mit Erfahrung aus mehr als 25 Jahren im stationären und ambulanten Bereich sowohl konservativ als auch operativ therapierter Fälle Auskunft über Ursachen, Diagnostik und Therapie der Rotatorenmanschettenruptur.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, dem Referenten Fragen zu stellen.




Kursort

Schranne im alten Rathaus

Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Termine

Datum
09.01.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Marktplatz 1, Bopfingen, Schranne im alten Rathaus